> Fettuccine mit Erbsen - Fleisch - hudelnudel.at

Fettuccine mit Erbsen

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 120 g Fettuccine
  • 2 Scheiben magerer, gekochter Schinken
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 50 g Erbsen TK
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz&Pfeffer
  • Zubereitung:
    Die Erbsen rechtzeitig aus dem Gefrierschrank nehmen und auftauen lassen. Sobald diese komplett aufgetaut sind mit einem EL Olivenöl und einer kleinen Prise Salz in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze für eine knappe halbe Stunde dünsten.

    Immer wieder nachschauen und umrühren, sollten Sie anbrennen mit einem halben Glas Wasser aufgießen.

    Derweil die Schinkenscheiben einrollen und in Streifen schneiden. Zu den Erbsen geben und den Herd ausschalten. Nun die Fettuccine in kochendes Salzwasser geben und etwa 5 Minuten garen.

    Danach gleich abgießen und zu den Erbsen mit den Schinkenstreifen geben. Das restliche Olivenöl zugeben und den Parmesan unterziehen.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 40 Minuten
    Schwierigkeit: leicht
    Statistik:
    Online seit: 2008-07-06
    5599 Zugriffe, 834 mal gedruckt
    Bewertung: 5 Sterne    5 Sterne, 1 Stimmen