> Nudelauflauf mit Schinken und Porree - Fleisch - hudelnudel.at

Nudelauflauf mit Schinken und Porree

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 350 g Makkaroni
  • 250 g Lauch
  • 3 Tomaten
  • 150 g gek. Schinken
  • 100 g ger. Gouda
  • 400 ml Milch
  • 4 Eier
  • Salz & Pfeffer
  • etwas Paprikapulver
  • etwas Öl für die Form
  • Zubereitung:
    Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bissfest garen. Währenddessen den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Diese ebenfalls in kochendes Wasser geben und für 10-15 Minuten kochen.

    Danach herausnehmen und abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, eventuell schälen und in Scheiben schneiden. Milch, Eier, Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver verquirlen, Backrohr auf 180-200°C vorheizen und eine Auflaufform mit reichlich Öl einfetten.

    Darin etwa die Hälfte der Makkaroni-Nudeln dicht nebeneinander hinschichten. Ebenfalls die Hälfte des Lauchs und einen Teil der Eier-Milch-Mischung darauf verteilen.

    Dies dann mit Schinken belegen und erneut die Nudeln darüberschichten. Mit Tomaten und Lauch belegen und mit der restlichen Flüssigkeit begießen. Zuletzt noch den Gouda darüber verteilen, die Form für 40 Minuten in den Ofen schieben und goldbraun backen.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 40 Minuten
    Zutaten für:4 Portionen
    Schwierigkeit: leicht
    Statistik:
    Online seit: 2008-06-09, letztes Update: 2008-07-03
    6870 Zugriffe, 917 mal gedruckt, 4 mal verschickt
    Bewertung: 4 Sterne    4.83 Sterne, 6 Stimmen