> Pfifferling-Rahm-Nudeln - Fleisch - hudelnudel.at

Pfifferling-Rahm-Nudeln

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 400g Tagliatelle
  • 375ml Gemüsebrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 280g frische Pfifferlinge
  • 120g durchw., geräuch. Speck
  • edelsüßes Paprikapulver
  • Salz & Pfeffer
  • 2EL Olivenöl
  • 3-4EL Crème fraîche
  • Zubereitung:
    Zuerst die zwei Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Speck ebenfalls würfeln und die Pfifferlinge gründlich putzen.

    Das Olivenöl erhitzen, den Speck hineingeben und kurz darauf die Zwiebeln zufügen. Etwas andünsten, Pfifferlinge zugeben und weiter andünsten.

    Nun die Brühe zugeben, aufkochen lassen und die Crème fraîche einrühren. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken, die Bandnudeln in kochendes Salzwasser geben und garen.

    Abgießen, unter die Sauce mischen und servieren.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 30 Minuten
    Schwierigkeit: leicht
    Statistik:
    Online seit: 2008-08-21
    11148 Zugriffe, 1184 mal gedruckt, 4 mal verschickt
    Bewertung: 5 Sterne    5 Sterne, 5 Stimmen