> Tiroler Wurstnudeln mit Speck und Ei - Fleisch - hudelnudel.at

Tiroler Wurstnudeln mit Speck und Ei

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
eingesendet von HudelNudel Spezial
Zutaten:
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Wurst (z.B. 200 g Extrawurst + 100 g Hartwurst)
  • 1 Scheibe Speck (ca. 70-100 g)
  • 200 g Gouda
  • 1 gr Schuss Schlagobers
  • 4 Eier
  • 500 g Nudeln (Hörnchen)
  • Zubereitung:
    Zwiebel und Knoblauch mittelfein schneiden und mit etwas Olivenöl gold anbraten.

    Wurst und Speck würfelig schneiden und zu den Zwiebeln geben, auf mittlerer Hitze weiter braten lassen.

    Inzwischen das Nudelwasser aufsetzen.

    Jetzt den Käse dazugeben (ebenfalls in kleine Würfel geschnitten), gut durchmischen und schmelzen lassen.

    Mit einem großen Schuss Schlagobers/Sahne löschen und die Eier dazugeben.

    Gut umrühren und durchmischen.

    Nudeln ins Nudelwasser geben und al dente Kochen.

    Mit Salz, Pfeffer und Küchenkräutern je nach Belieben würzen.

    Auf niedere Hitze zurückstellen und einen Deckel daraufgeben, damit das Ei fest wird.

    Sobald die Nudeln fertig sind, abseihen (nicht abschrecken!), auf Teller portionieren und mit der Wurst-Käse-Ei-Sauce belegt servieren.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 20 Minuten
    Zutaten für:4-6 Portionen
    Schwierigkeit: leicht
    Statistik:
    Online seit: 2008-12-20
    22798 Zugriffe, 1226 mal gedruckt, 12 mal verschickt
    Bewertung: 4 Sterne    4.6 Sterne, 5 Stimmen
    Weitere Fotos:
    Tiroler Wurstnudeln mit Speck und Ei

    Tiroler Wurstnudeln mit Speck und Ei