> Gnocchi mit Tomaten, Oliven, Zucchini und Champignons - Vegetarisch - hudelnudel.at

Gnocchi mit Tomaten, Oliven, Zucchini und Champignons

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
eingesendet von hudelnudel.at
Zutaten:
  • 250 g Gnocchi
  • 1 kl. Zwiebel
  • einige mittelgroße Champignons
  • einige Cherrytomaten
  • 1/2 kl. Zucchini
  • einige Oliven
  • etw. Sauerrahm
  • etw. frischen Basilikum
  • Salz & Pfeffer
  • Zubereitung:
    Gnocchi in siedendes Wasser geben und immer wieder umrühren. Sobald sie oben schwimmen sind sie fertig und können abgeseiht werden.

    Zwiebel fein schneiden und in etwas Öl glasig anbraten.

    Zucchini in Scheiben schneiden und die Scheiben anschließend noch einmal in Streifen schneiden. Champignons mittelgroß schneiden.

    Jetzt die Champignons und Zucchini in die Pfanne geben und etwas anbraten lassen.

    Kirschtomaten (geviertelt), Oliven (halbiert oder noch kleiner) und Basilikum (fein geschnitten) zugeben.

    1-2 EL Sauerrahm untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die fertigen Gnocchi ebenfalls in die Pfanne geben, gut durchmischen und noch einige Minuten weiter braten lassen.

    Fertig!

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 15 Minuten
    Zutaten für:1-2 Portion
    Schwierigkeit: sehr leicht
    Statistik:
    Online seit: 2009-05-17, letztes Update: 2009-05-18
    14046 Zugriffe, 1025 mal gedruckt, 1 mal verschickt
    Bewertung: 4 Sterne    4.5 Sterne, 8 Stimmen
    Weitere Fotos:
    Gnocchi mit Tomaten, Oliven, Zucchini und Champignons

    Gnocchi mit Tomaten, Oliven, Zucchini und Champignons