> Orecchiette mit Karotten-Sahne-Sauce - Vegetarisch - hudelnudel.at

Orecchiette mit Karotten-Sahne-Sauce

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 400 g Orechiette
  • 1 Bund Petersilie
  • 250 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 125 ml Sahne
  • 30 g Butter
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz&Pfeffer
  • Zubereitung:
    Die Karotten putzen, schälen und raspeln. Etwas Zitronensaft darüberträufeln und kurz durchmischen. Dann die Zwiebel schälen und würfeln. Petersilie abbrausen, kurz trocknen, Stiele entfernen und hacken.

    Nun in etwas zerlassener Butter die Zwiebeln glasig anbraten. Dann den Kreuzkümmel zugeben und kurz mitbraten lassen.

    Jetzt in kochendes Salzwasser die Orecchiette kochen. Die Karotten mit Zucker, Salz und Pfeffer in eine Pfanne geben, den Deckel drauf und dünsten bis die Karotten schön weich sind.

    Nun Sahne und Petersilie zugeben und ein paar Minuten leicht köcheln lassen. Nochmals abschmecken und die mittlerweile abgeseihten Orecchiette zugeben. Durchmischen, auf Tellern verteilen und mit etwas Petersilie garniert servieren.

    Informationen:
    Zutaten für:4 Portionen
    Schwierigkeit: leicht
    Statistik:
    Online seit: 2008-05-31, letztes Update: 2008-07-05
    5036 Zugriffe, 866 mal gedruckt
    Bewertung: 5 Sterne    5 Sterne, 3 Stimmen