> Tagliatelle mit Bärlauch-Sugo - Vegetarisch - hudelnudel.at

Tagliatelle mit Bärlauch-Sugo

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 350 g Tagliatelle
  • 100 g Bärlauch
  • 150 g Champignons
  • 50 g Pinienkerne
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 50 g Parmesan
  • etwas Olivenöl
  • Schuss Zitronensaft
  • Salz&Pfeffer
  • Zubereitung:
    Zuerst den Bärlauch waschen, Stiele abzupfen und den Knoblauch hacken. Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Dann eine Pfanne auf dem Herd erhitzen und die Pinienkerne (ohne Zugabe von Öl) rösten. Währenddessen den Parmesan reiben.

    Bärlauch, Olivenöl, Pinienkerne und Knoblauch fein pürieren und danach etwas Parmesan unterrühren. (Das Sugo sollte eine etwas cremige Konsistenz haben) Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Champignons in heißem Olivenöl sanft anbraten und mit Zitronensaft beträufeln.

    Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen. Derweil die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen, mit dem Sugo vermischen und auf Tellern verteilt mit Champignons garnieren. Übrigens: Die AGES Österreich Bärlauch Info hilft, Bärlauch richtig zu erkennen.

    Informationen:
    Zutaten für:4 Portionen
    Statistik:
    Online seit: 2008-05-31, letztes Update: 2016-04-19
    6822 Zugriffe, 841 mal gedruckt
    Bewertung: 3 Sterne    3.33 Sterne, 12 Stimmen