> Nudelsalat aus Dänemark - Nudelsalate - hudelnudel.at

Nudelsalat aus Dänemark

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 400 g Orecchiette
  • 250 g Fleischwurst
  • 450 g Erbsen & Karotten (TK)
  • 1 Dose Spargelstücke
  • 3 EL Dosenmilch
  • 1 Beutel Mayonnaise
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dill
  • 1 EL Kräuteressig
  • 1 Prise Zucker
  • Zubereitung:
    Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bissfest kochen. Danach das Wasser abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die tiefgekühlten Erbsen und Karotten garen, ebenfalls abtropfen und abkühlen lassen.

    Die Spargeldose öffnen und den Spargel abtropfen lassen. Nun die Fleischwurst häuten und in mittlere Würfel schneiden. Mit den anderen Zutaten vermengen und die Marinade mit Mayonnaise, Dosenmilch, etwas Salz und Pfeffer und dem Zucker zubereiten.

    Die Petersilie gründlich waschen und fein hacken. Zugeben und mit Kräuteressig abschmecken. Nun die Marinade über den Salat geben und im Kühlschrank eine gute Stunde ziehen lassen.

    Vor dem Verzehr rechtzeitig herausnehmen, noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf ein paar schönen, gewaschenen Salatblättern anrichten. Mit ein paar Dillzweigen garniert servieren.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 15 Minuten
    Zutaten für:4 Portionen
    Schwierigkeit: leicht
    Herkunft:Dänemark
    Statistik:
    Online seit: 2008-06-27, letztes Update: 2008-07-03
    5124 Zugriffe, 806 mal gedruckt
    Bewertung: 5 Sterne    5 Sterne, 1 Stimmen