Tagliatelle mit Lachs
www.hudelnudel.at/nudelrezepte.php?id=27

Zutaten:
  • 500 g Tagliatelle
  • 400 g Lachs (Filet)
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Tomatenmark
  • 125 ml Weißwein
  • 1 EL Weinbrand
  • 300 ml süße Sahne
  • Salz&Pfeffer

  • Zubereitung:
    Das Lachsfilet in Streifen schneiden, die Lauchzwiebel hacken und diese in etwas zerlassener Butter anbraten.
    Weinbrand, Weißwein und Tomatenmark vermengen und ebenfalls in die Bratpfanne geben.
    Die Sahne langsam zugießen und leicht einköcheln lassen.
    Abschmecken, dann die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente kochen, abgießen und wieder zurück in den Topf geben.
    Den Lachs in die leicht köchelnde Sauce geben und kurz ziehen lassen.
    Dann die Nudeln auf Tellern verteilen und die Sauce darübergeben.

    Informationen:
    Zubereitungszeit: 20 Minuten
    Zutaten für:4? Portionen
    Statistik:
    Online seit: 2008-06-05
    6776 Zugriffe, 958 mal gedruckt
    Bewertung: 5 Sterne    5 Sterne, 3 Stimmen


    Mehr leckere Rezepte gibts auf www.hudelnudel.at.